Glossar: Expatriates, Expats

Expatriate, Expats

Ein Expatriate (engl. expatriate), kurz Expat, ist jemand, der meist vorübergehend, seltener dauerhaft, aber immer ohne Einbürgerung seine Heimat verlässt und in einem fremden Land oder Kulturkreis lebt, meist um zu arbeiten





- Zur Karriereberatung: Bewerbungsanalyse, Karriereberatung am Telefon, CV-Check/ Lebenslauf-Check und Face2Face-Karriereberatung.


Fach- und Führungskräfte als Expatriaten

Expatriaten sind meist von ihrem Arbeitgeber an ausländische Zweigstellen gesandte Fach- und Führungskräfte. Obwohl es zahlreiche Beispiele gibt für Expatriaten, die in anderen westlichen Kulturkreisen leben (z.B. ein Brite, der in Deutschland lebt), bezeichnet der Begriff meist westliche Bürger, die in die osteuropäische, afrikanische, südamerikanische, islamische oder asiatische Kulturkreise wechseln, um dort zu arbeiten.

Der Einsatz von Expats ist meist projektbezogen und zeitlich befristet. Lesen Sie mehr dazu in unserer Karriereberatungüber Expats




Im Unterschied zu Immigranten haben Expatriaten zumindest zu Beginn des Auslandsaufenthalts das Ziel Kultur und Wurzeln der Heimat beizubehalten. Oft rechnen sie damit nach Ablauf des Projekts wieder in ihr Heimatland zurückzukehren.

In vielen islamischen Ländern, zum Beispiel in Saudi-Arabien leben Expatriaten meist in abgegrenzten Gebieten mit eigener Infrastruktur. Bei Bauprojekten ist die Auftragsvergabe zwingend mit der Errichtung solcher Camps verbunden. Eine kulturelle Annäherung ist damit von vornherein unterbunden.

Buchempfehlungen mit Karrieretipps, Bewerbungstipps, Karriereberatung und Karriere-Coaching

Karrieretipps Bücher

Bewerbungstipps

Karriereberatung

Karriere-Coach




Facebook
Google+
http://helping-headhunters.de/glossar-expats/">
Twitter
error: